kundenstimmen

"Felicitas Saurenbachs Botschaften sind einfach, prägnant und einprägsam. Gleichzeitig sind sie tiefgründig und wirken inspirierend. Ihr Verständnis von nachhaltigem und verantwortungsvollem Management stellt die Interdependenzen zwischen innerer Haltung, strategischer Ausrichtung, Erfolgsdefinition und -steuerung sowie kultureller Entwicklung in Unternehmen in den Mittelpunkt. Wirksame Führung und Kommunikation schaffen danach den Brückenschlag zwischen genossenschaftlicher Identität und ökonomischem Erfolg. Eine These, die ermutigt – gerade in bewegten Zeiten.

Felicitas Saurenbach lädt ein zur kritischen Reflexion und konstruktivem Diskurs und motiviert dazu, die genossenschaftliche Idee zeitgemäß zu interpretieren und mit Herz und Verstand erlebbar zu machen."

Dr. Christina Klee I Vorstand I Erfurter Bank eG




Sacha Johann

Senior Consultant & Partner I Premotion Kommunikationsagentur Luzern/Schweiz





"Um zukünftige Herausforderungen im Kontext von betriebswirtschaftlichen Aspekten, einer ständig steigenden Regulatorik und Digitalisierung wirksam begegnen zu können, ist die Führung und Veränderung von Menschen und Mitarbeitern bedeutungsvoller denn je. Ein Feld, auf dem viel gewonnen, aber auch alles verloren werden kann. Das Ergebnis oder die Antwort auf die Herausforderungen, welche scheinbar schwierig zu vereinbaren sind, ist die von Felicitas Saurenbach entwickelte Formel: AxQ=E®.

Eine Leitlinie, in der sich wichtige Werte unserer Gesellschaft widerspiegeln & nicht im Widerspruch zu betriebswirtschaftlichen Anforderungen stehen müssen."

Frank Klebs I Vertriebsdirektor I Union Investment Privatfonds, Frankfurt / Main



"Ihre Botschaft kommt an: Unternehmen, die sich ihre Unternehmenskultur vergegenwärtigen und ihre sozialökonomischen Werte im Blick haben, leisten einen wichtigen Beitrag für eine nachhaltige erfolgreiche Führungskultur und ökonomischen Erfolg."

Birgit Rehra I Personalentwicklung I BASF Ludwigshafen


weitere referenzen